ArnumEinsätze

Blitzeinschlag

Datum: 16. August 2020 
Alarmzeit: 15:08 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: Brand > b1-Kleinbrand 
Einsatzort: Laubeichenfeld, Arnum 
Mannschaftsstärke: 21 
Einheiten: Arnum 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr zu einem Reihenhaus am Laubeichenfeld in Arnum alarmiert. Gemeldet wurde Brandgeruch nach einem vorherigen Blitzeinschlag.

Ausgerüstet mit tragbaren Schaumlöschgeräten gingen zwei Trupps unter schwerem Atemschutz in zwei betroffene Reihenhäuser zur Erkundung vor. Rauch oder Feuer konnte auch mit einer Wärmebildkamera nicht lokalisiert werden. Ein Bewohner hatte einen elektrischen Schlag bekommen und wurde durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt. Der Energieversorger wurde hinzugezogen, damit die Elektrik der Häuser überprüft wird.

Die Ortsfeuerwehr Arnum war mit 21 Kräften und 4 Fahrzeugen im Einsatz.

Foto: Symboldbild

Text: Sebastian Hillert,
stellv. Pressesprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen