Wasser im Keller

Datum: 6. November 2021 
Alarmzeit: 16:29 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Hilfeleistung > h-kleine technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Hallerweg, Arnum 
Mannschaftsstärke: 14 
Einheiten: Arnum 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines Defekts ist Wasser in den Keller eines Einfamilienhauses gelaufen.
Vor Betreten des Kellers haben die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Arnum erstmalig den Spannungswarner eingesetzt. Das etwa knöcheltiefe Wasser stand unter Spannung und konnte erst betreten werden, nachdem eine Mehrfachsteckdose mit einem Besenstiel aus dem Wasser geangelt wurde. Anschließend wurde das Haus stromlos geschaltet und das Wasser konnte mit Tauchpumpe und Wassersauger abgepumpt werden.
14 Ehrenamtliche waren mit 2 Fahrzeugen vor Ort.