EinsätzeHemmingen-Westerfeld

Kabelbrand

Datum: 19. September 2019 
Alarmzeit: 22:38 Uhr 
Art: Brand > b-Kleinstbrand 
Einsatzort: Friedrich-Rodehorst-Straße, Hemmingen-Westerfeld 
Einheiten: Hemmingen-Westerfeld 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend (19.09.2019) gegen 22:38 Uhr wurde die Feuerwehr an die Friedrich-Rodehorst-Straße in Hemmingen-Westerfeld zu einem Kabelbrand in einem Einfamilienhaus gerufen. Die Bewohner hatten Brandgeruch im Bereich einer Wand im Obergeschoss festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Um an die betroffene Stelle zu gelangen, entfernten die Feuerwehrleute einen Schrank von der Wand. In der Wand konnten die Kräfte dann über einen vorhandenen Zugang einen durchgebrannten Trafo feststellen. Der Trafo wurde entfernt, ein Löscheinsatz war nicht erforderlich.

Rund 45 Minuten im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld mit drei Fahrzeugen und zwölf Kräften.

Lennart Fieguth
Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen