ArnumEinsätzeHemmingen-Westerfeld

Verkehrsunfall

Datum: 11. Mai 2019 
Alarmzeit: 14:20 Uhr 
Art: Hilfeleistung > hm1-Person eingeklemmt klein 
Einsatzort: Weetzener Landstraße, Hemmingen-Westerfeld 
Einheiten: Arnum, Hemmingen-Westerfeld 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit drei PKWs auf der Weetzener Landstraße

Am Samstagnachmittag (11.05.2019) gegen 14:20 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld und Arnum an die Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld zu einem Verkehrsunfall mit drei PKWs alarmiert. Ein Fahrzeug der Marke Ford ist nach dem Aufprall in einen Graben gefahren. Da keine Person eingeklemmt oder schwer verletzt wurde, konnten die Ortsfeuerwehr Arnum und der Rettungsdienst zügig wieder einrücken. Die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld sicherte die Unfallstelle, klemmte die Batterie von zwei Unfallfahrzeugen ab und fegte die Trümmerteile zusammen. Zwei PKWs konnten nicht mehr fahren und mussten abgeschleppt werden.Zur Sicherung des beschädigten Geländers am Hemminger Maschgraben wurde der Betriebshof der Stadt Hemmingen gerufen. Nach einer guten Stunde rückten die Feuerwehrkräfte wieder ein. Im Einsatz waren die Feuerwehr mit acht Fahrzeugen und 42 Kräften, der Rettungsdienst mit drei Fahrzeugen sowie die Polizei mit zwei Fahrzeugen. 

Angaben zum Unfallhergang, den Unfallinsassen und der Schadenshöhe werden seitens der Feuerwehr nicht gemacht.

Text und Fotos: 

Lennart Fieguth 
Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen


Notice: unserialize(): Error at offset 0 of 1 bytes in /var/www/web602/html/stadthemmingen/wp-content/plugins/flickr-album-gallery/shortcode.php on line 31
Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank