EinsätzeHemmingen-Westerfeld

Wasserschaden

Datum: 22. Januar 2020 
Alarmzeit: 16:06 Uhr 
Art: Hilfeleistung > h-kleine technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Gutenbergstraße, Hemmingen-Westerfeld 
Einheiten: Hemmingen-Westerfeld 


Einsatzbericht:

Wasserschaden

Am Mittwochnachmittag (22.01.20) gegen 16:06 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Reihenhaus an der Gutenbergstraße in Hemmingen-Westerfeld gerufen. Gemeldet wurde ein Wasserschaden.

In einem Badezimmer im Erdgeschoss war ein Wasserventil abgerissen. Die Bewohner hatten keinen Zutritt, um das vorgeschaltete Ventil zu schließen. Die Feuerwehr stellte den Strom ab und entfernte das Türschloss, damit das Ventil geschlossen werden konnte. Anschließend halfen die Ehrenamtlichen, indem sie mit einem Wassersauger den Keller und das Erdgeschoss absaugten.

Der Einsatz dauerte etwa 90 Minuten. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld mit 12 Einsatzkräften und 2 Fahrzeugen.

Foto: Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld

Text:
Sebastian Hillert
Stellv. Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen