Kind im PKW eingeschlossen

Veröffentlicht am

Am Freitagvormittag (23.08.2019) gegen 11:43 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem im PKW eingeschlossenen Säugling an die Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld alarmiert. Auf einem Supermarktparkplatz fiel einer Mutter die Autotür zu und der PKW mit dem sich darin befindlichen Säugling war verriegelt. Da die Polizei das Auto nicht öffnen konnte, forderte sie die Feuerwehr nach. […]

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht am

Am Dienstagvormittag (20.08.2019) gegen 10:24 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines Betriebes an der Gutenbergstraße in Hemmingen-Westerfeld aus. Da es sich bei dem Betrieb ein größeres Objekt mit vielen Angestellten handelt, werden standardmäßig alle sechs Ortsfeuerwehren der Stadt Hemmingen alarmiert. Die Einsatzkräfte gingen zur Erkundung vor und konnten schnell Entwarnung geben. Der Staub von Bauarbeiten führte […]

Devese

Übung: Lange Wegstrecke

Veröffentlicht am

Am letzten Mittwoch (7.08.19) haben wir eine Übung in Hemmingen-Westerfeld durchgeführt. Geübt wurde der Aufbau und Inbetriebnahme einer langen Förderstrecke. Die Wasserentnahme war am Katermahl, von dort aus ging es zu einem Anschluss, der eine Leitung unterhalb der Göttinger Landstraße (B3) versorgte. Auf der anderen Seite ging es weiter in das Industriegebiet. Dort wurde ein […]

Ast droht zu fallen

Veröffentlicht am

Ast droht zu fallen Am Samstagmittag (11.08.2019) gegen 14:11 Uhr wurde die Feuerwehr an die Berliner Straße in Hemmingen-Westerfeld gerufen. Dort drohte ein großer gebrochener Ast einer Pappel auf den Radweg und die Fahrbahn abzustürzen. Mithilfe der Drehleiter und einer Kettensäge wurde der Ast in mehreren Stücken abgesägt und im abgesperrten Bereich sicher zu Boden […]

Baum brennt

Veröffentlicht am

Kopfweide brennt in voller Ausdehnung Am frühen Donnerstagmorgen (08. August 2019) gegen 05:09 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Baum an der K222 zwischen Harkenbleck und Wilkenburg auf Höhe der Arnumer Landwehr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die Kopfweide in voller Ausdehnung und drohte auf die benachbarten Bäume sowie die Holzbrücke überzugreifen. […]

Wasserschaden

Veröffentlicht am

Am Dienstagabend (06. August 2019) gegen 21:29 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wasserschaden aufgrund einer angebohrten Rohrleitung in einer Wohnung in einem Hochhaus an der Löwenberger Straße in Hemmingen-Westerfeld alarmiert. Das Wasser stand auf rund 20 m2ca. zwei Zentimeter hoch und wurde mit einem Wassersauger von den Feuerwehrleuten aufgenommen. Der Mieter hatte bereits selbst […]

Verkehrsunfall

Veröffentlicht am

Schwerer Verkehrsunfall auf der L389 bei Hiddestorf Die Feuerwehr wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag (03.08.2019) gegen 03:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L389 zwischen Hiddestorf und Linderte alarmiert. Ein Skoda Octavia kam von der Straße ab, riss ein Verkehrsschild um und überschlug sich mehrfach, bevor es auf einem Feld zum […]

Unklare Rauchentwicklung auf einem Feld

Veröffentlicht am

Am Dienstagabend (30.07.2019) gegen 22:09 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung auf einem Feld im Bereich „Im Hammfeld“ und „Im Sundern“ alarmiert. Die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld rückte mit fünf Fahrzeugen und 19 Kräften aus. Jedoch konnte trotz intensiver Suche keine Rauchentwicklung und kein Feuer festgestellt werden und so rückten die Ehrenamtlichen nach rund 45 […]

Gemeldeter Flächenbrand

Veröffentlicht am

Uns wurde ein Flächenbrand bei den Kleingärten am Klewertweg durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug gemeldet. 15 Freiwillige der Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld rückten mit drei Fahrzeugen aus. Das Gebiet wurde weiträumig abgesucht, jedoch kam ein kontrolliertes Kaminfeuer einem Flächenbrand am nächsten und daher haben wir den Einsatz beendet. Foto: Symbolbild Text: Sebastian Hillert, stellv. Pressesprecher Freiwillige Feuerwehr Stadt […]

Ventilatorbrand

Veröffentlicht am

Anwohner meldeten einen piependen Rauchwarnmelder sowie eine Rauchentwicklung aus dem Fenster einer Wohnung im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz machte sich mit einem Hochdruck-Feuerlöscher auf dem Weg zur Wohnung. Gleichzeitig wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und eine Wasserversorgung aufgebaut. Die Tür zur Wohnung wurde gewaltsam geöffnet, da niemand öffnete. Personen […]