ArnumDeveseEinsätzeHarkenbleckHemmingen-WesterfeldHiddestorf/OhlendorfWilkenburg

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 20. August 2019 
Alarmzeit: 10:24 Uhr 
Art: Brandmeldeanlage > o-Objekt Melder 
Einsatzort: Gutenbergstraße, Hemmingen-Westerfeld 
Einheiten: Arnum, Devese, Harkenbleck, Hemmingen-Westerfeld, Hiddestorf/Ohlendorf, Wilkenburg 


Einsatzbericht:

Am Dienstagvormittag (20.08.2019) gegen 10:24 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines Betriebes an der Gutenbergstraße in Hemmingen-Westerfeld aus.

Da es sich bei dem Betrieb ein größeres Objekt mit vielen Angestellten handelt, werden standardmäßig alle sechs Ortsfeuerwehren der Stadt Hemmingen alarmiert.

Die Einsatzkräfte gingen zur Erkundung vor und konnten schnell Entwarnung geben. Der Staub von Bauarbeiten führte zur Auslösung eines Rauchmelders, ein Feuer oder eine Rauchentwicklung konnten nicht festgestellt werden. Die Feuerwehr stellte die Brandmeldeanlage wieder zurück.
Eine halbe Stunde im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Arnum, Devese, Harkenbleck, Hiddestorf/Ohlendorf und Wilkenburg mit acht Fahrzeugen und 37 Kräften.

Lennart Fieguth
Stadtfeuerwehrsprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen

Foto: Symbolbild