Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht am

Die Feuerwehr wurde zu einem Altenheim gerufen. Die dortige Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass eine Pizza im Backofen angebrannt ist. Die Feuerwehr hat lediglich den Bereich kontrolliert und anschließend die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Im 20-minütigen Einsatz waren 80 Ehrenamtliche mit 15 Fahrzeugen aus den Ortsfeuerwehren Hemmingen-Westerfeld, Arnum, Devese, Harkenbleck, Hiddestorf/Ohlendorf und […]

Jugendfeuerwehr Arnum

Weihnachtliche Grüße an unsere Jugendlichen

Veröffentlicht am

2020 war für alle ein schwieriges, kurioses und „anderes“ Jahr; so auch für die Jugendfeuerwehr der Stadt Hemmingen. Durch die Corona-Pandemie konnten nur vereinzelte Dienste unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt werden, geplante Ausflüge wurden abgesagt und das für den Sommer 2020 geplante Stadtzeltlager musste nun sogar auf 2022 verschoben werden. Um den knapp 100 Jugendlichen zumindest […]

Auslaufendes Spritzmittel

Veröffentlicht am

Die Feuerwehr wurde zur Straße „Vorm Dorfe“ in Devese alarmiert. Von einer landwirtschaftlichen Zugmaschine riss eine mit 1000 Litern Spritzmittel gefüllte Feldspritze  ab. Dabei liefen ca. 100 Liter Flüssigkeit aus der beschädigten Feldspritze heraus. Die Feuerwehr sperrte den Straßengully gegen das Einlaufen der Flüssigkeit ab und konnte noch ca. 50 Liter Flüssigkeit mit Wassersaugern aufnehmen. […]

Rauchentwicklung in KITA

Veröffentlicht am

Am Donnerstagmorgen (29. Oktober 2020) gegen 06:59 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einer Kindertagesstätte an der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld alarmiert. Eine Erzieherin hatte Rauch aus einer Lüftung austreten sehen und die Feuerwehr gerufen. Kinder waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht in dem Gebäude. Die Feuerwehr bereitete einen Löschangriff vor und kontrollierte […]

Devese

Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

Veröffentlicht am

Offizielle Übergabe von zwei Mittleren Löschfahrzeugen Wenn neue Feuerwehrfahrzeuge übergeben werden, ist das in der Regel ein Anlass für eine Feier. Bereits im Februar erhielt die Ortsfeuerwehr Harkenbleck ihr neues Mittleres Löschfahrzeug, die geplante feierliche Übergabe musste aber abgesagt werden. Da die Ortsfeuerwehr Devese im September ihr ebenfalls neues Mittleres Löschfahrzeug in Dienst stellen konnte, […]

Zimmerbrand

Veröffentlicht am

Die Feuerwehr wurde zu einem Zimmerbrand eines Einfamilienhauses gerufen. Die dreiköpfige Familie erwartete die Feuerwehr bereits außerhalb des Gebäudes. Da die Familie Rauch ausgesetzt war, wurden alle durch den Rettungsdienst zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht. Der Brand befand sich im ersten Obergeschoss. Das Auffinden des Feuers war erschwert, da keine Flammen sichtbar waren und […]

Kleinstbrand

Veröffentlicht am

Kleinstbrand zwischen Devese und Ohlendorf Am Donnerstagabend (30.07.2020) gegen 22:34 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Kleinstbrand in der Nähe der K225 zwischen Devese und Ohlendorf am Bürgerholz alarmiert. Auf einem Feldweg am Waldrand brannte zusammengeschobenes Gras. Ein PKW-Fahrer sah das Feuer und rief die Polizei, die wiederum die Feuerwehr alarmierte. Die Feuerwehr löschte die […]

Brennende Hecke

Veröffentlicht am

Vorbeifahrende Mitarbeiter des Betriebshofs meldeten einen Heckenbrand und begannen mit der Brandbekämpfung. Die Feuerwehr wässerte die Hecke und suchte anschließend mit einer Wärmebildkamera nach weiteren Gefahrenherden. Dabei wurde auch die Fassade des Hauses untersucht, die etwa 1,5m von der Hecke entfernt war. Die Hecke wurde über eine Länge von knapp 2m beschädigt. Im Einsatz waren […]

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht am

Die Feuerwehr wurde zu einer Seniorenresidenz gerufen. Die dortige Brandmeldeanlage hatte zuvor ausgelöst. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging in das Gebäude zur Erkundung vor. Wasserdampf konnte im Wohnbereich des zweiten Obergeschosses als wahrscheinliche Ursache ausgemacht werden, Feuer oder Rauch wurde nicht vorgefunden. Die Feuerwehr stellte die Brandmeldeanlage zurück und konnte den Einsatz nach etwa […]

Auslaufende Betriebsstoffe

Veröffentlicht am

Bei einem Autotransporter ist beim Entladen ein Hydraulikschlauch geplatzt und die Flüssigkeit verteilte sich auf der Straße. Die Feuerwehr streute eine Fläche von etwa 10m² mit 3 Säcken Bindemittel (60kg) ab, damit sich die Hydraulikflüssigkeit nicht weiter in die Umwelt ausbreitet. Gleichzeitig haben Fachleute die defekte Leitung repariert. Die Feuerwehr war mit 11 Ehrenamtlichen und […]