Jugendfeuerwehr Harkenbleck

Rückblick auf die Dienste im Oktober 2017

Der Oktober startete für die Jugendlichen der Ortsfeuerwehr Harkenbleck mit dem Apfelfest, auf dem sie tatkräftig verschiedene Stationen für Jung & Alt betreuten. Außerdem verkauften sie frischen Apfelsaft, der vor Ort aus ihren zuvor gepflückt Äpfeln gepresst wurde.

In den Herbstferien unterstützte die Jugendfeuerwehr Harkenbleck das Deutsche Rote Kreuz bei der Altkleidersammlung. Nach den Ferien ging es mit einer besonders beliebten Aktion weiter. Als die Jugendlichen am Gerätehaus eintrafen, war der Grill bereits aufgebaut, Tomaten geschnitten und Salat abgewaschen. Die Jugendlichen konnten selbstgemachte Burger essen, was bereits im Jahr zuvor als Überraschung gut ankam.

Am 27.10. stand „Teambuilding“ auf dem Dienstplan. Mit einer abgewandelten Form des Spiels Tower of Power hatten die Jugendlichen die Aufgabe, Plastikbecher zu sortieren und zu stapeln, ohne diese zu berühren. Als Hilfsmittel erhielten sie ein Gummiband, das über mehrere Seile auseinandergezogen werden musste. Trotz verschiedener Anlaufschwierigkeiten schafften es beide Gruppen, eine Pyramide aus sechs Bechern zu bauen.